Hundesalon 4 Pfötchen Halle / Bodenwerder 

 

Leistungsübersicht

Schneiden

Ob rassetypisch oder nach Kundenwunsch – bei mir wird das Fell fachgerecht geschnitten.
 

Scheren

Beim Scheren wird das Fell mit Hilfe einer Schermaschine auf die gewünschte Länge gekürzt. Dabei darf es nicht zu kurz geschnitten werden, sonst nimmt man dem Vierbeiner seinen Witterungsschutz.

 

Bürsten/Kämmen 

Unabhängig von Rasse und Haarkleid sollte jeder Hund regelmäßig gebürstet oder gekämmt werden. Hierbei verwende ich Bürsten und Kämme, die für die unterschiedlichen Haartypen entwickelt wurden.

 

Carding

Beim Carding (Entwollen) wird der Hund mit professionellen Bürsten von zuviel Unterwolle befreit. Generell sollte Ihr Hund 2x jährlich beim Fellwechsel von loser Unterwolle befreit werden. Die Haut kann besser atmen und die Möglichkeit einer Ekzembildung verringert sich.

 

Entfilzen

Kleinere Verfilzungen kämme ich gern aus. Sollte Ihr Hund allerdings zu stark verfilzt sein, würde ich zum Schutz des Hundes das Fell, nach Rücksprache mit Ihnen abscheren (dies bietet die beste Grundlage für den Neuaufbau des Fells.

 

Baden/Föhnen

Wenn der Hund ein stark riechendes Fell hat, verschmutzt ist oder verklebt, sollte er gebadet bzw. geduscht werden. Dies geschieht bei mir problemlos in einer ebenerdigen Dusche (große Hunde) bzw in der Wanne (kleine Hunde) . Ich verwende ein auf Haut und Fell abgestimmtes Shampoo. Nach dem Bad wird Ihr Hund gut abgetrocknet und mit einem Spezialföhn von Hand getrocknet. Dieser wird nicht zu heiß und und besitzt einen hohen Luftdruck.

 

Spezialbäder

Bei Bedarf können Spezialshampoos angewendet werden. So zum Beispiel Ektoparasitenshampoo (Flohshampoo) bzw. vom Arzt verordnete Spezialshampoos für Allergiker oder Hautprobleme (Ekzemershampoo).

 

Augenpflege

Starke Verkrustungen löse ich mit einem Pflegemitte und schneide die Augen vorsichtig frei. Bei Bedarf bekommt Ihr Hund ein Augenpflegemittel um die Schleimhaut zu beruhigen. Sollte eine Entzündung vorliegen würde ich Ihnen eine Behandlung bei Ihrem Tierarzt empfehlen.

 

Ohrenpflege

Bei vielen Rassen, wie zum Beispiel Pudel, Malteser oder Cockerspaniel ist es unumgänglich, den Gehörgang zu kontrollieren und gegebenfalls Haare herauszuzupfen. Schmerzhafte Ohrenentzündungen entstehen, wenn zu viele Haare im Gehörgang sind und dieser nicht mehr richtig belüftet werden kann. Falls erforderlich säubere ich die Ohren mit einem besonderen Ohrreiniger  und entferne die feinen Härchen vorsichtig.

 

Pfotenpflege

Bei den meisten Hunderassen müssen die Unterseiten der Pfoten sauber ausgeschnitten werden um ein verfilzen und somit schmerzhafte Druckstellen zu vermeiden.Bei Bedarf werden die Pfoten Ihres Hundes mit einer Pflegelotion eingecremt. Diese Pflege ist vor allem im Winter wichtig um die Pfoten vor  Schädigungen durch Streusalz zu schützen. Außerdem kann sich zwischen den Ballen kein Eis bilden, was zu kleineren Verletzungen führen könnte.

 

Krallenpflege

Bei jedem Besuch im Salon überprüfe ich die Länge der Krallen und kürze diese bei Bedarf ein. Die verwendete Krallenzange ist hierbei auf die Größe Ihres Hundes abgestimmt.

 

Analdrüsen entleeren

Einige Hunde haben Schwierigkeiten mit der Entleerung, was zu einer schmerzhaften Entzündung der Analdrüse führen kann. Auf Wunsch kontrolliere und entleere ich diese.

 

Zecken entfernen

Sollte ich bei Ihrem Hund eine Zecke entdecken, entferne ich diese selbstverständlich.

 

Hygiene und Sauberkeit

Ihr Hund bekommt selbstverständlich ein frisches und sauberes Handtuch. Alle benutzten Geräte und Gegenstände werden gereinigt und in einem Sterilistor nach jeder Behandlung keimfrei gemacht.

 

Hol-und Bringservice

Ich biete Ihnen einen Hol- und Bringservice gegen einen geringen Aufpreis an.